2. Februar 2008

Zypries den Rechner geklaut

Category: Hacking,Politik — Christian @ 00:58

Soso, böööööööse Hacker Einbrecher haben Brigitte „Ich hab sowieso von gar nichts Ahnung“ Zypries zwei Laptops geklaut. Vermutlich vielleicht um darauf den Bürgertrojaner zu installieren. Aber da kann ja nichts passieren:

  1. hat die Zypries sowieso keine wichtigen Daten auf ihren Rechner, denn dafür müsste man in erster Linie erstmal wichtige Daten haben
  2. ist der Laptop garantiert super gesichert, vermutlich mit einem Windows-Passwort das wie die Katze der Justizministerin heißt
  3. war Ernst & Young nicht in der Nähe

Also alles ganz harmlos. Es gibt nichts zu sehen. Bitte gehen Sie weiter.

Nachtrag:

Heise betitelt mit „Heimliche Offline-Durchsuchung bei der Justizministerin„. Die Polizei hat bisher keine offizielle Erklärung herausgegeben. Gerüchteweise konnten Spuren eines Rollstuhlfahrers am Tatort gesichert werden. Man hört auch, das Berliner LKA soll zur Überprüfung eines gewissen Herrn Wolfgang S. um den vom CCC gesicherten Fingerabdruck gebeten haben.


Tags: , ,

1 Kommentar

  1. Kommentare gesperrt wegen Spam

    Comment by Christian — 7. Juni 2012 @ 11:15

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.