9. Juli 2010

Public Proxy Server

Category: Internet — Christian @ 11:02

Link für mich zur Erinnerung:

Public Proxy Servers

Ich habe keine Ahnung, ob die Server dort vertrauenswürdig sind, die Daten unverändert weiterleiten, von irgendwelchen 3-Buchstaben-Agencies abgehört werden oder was auch immer. Der Link stellt keine irgendwie geartete Empfehlung dar!

Und natürlich würde niemand über einen unverschlüsselten Web- oder Tor-Proxy ein Passwort eingeben, hoffe ich.


Tags:

4 Kommentare

  1. Also da muss du schon noch genauer werden… es gibt (leider) mittlerweile jede Menge 3-Buchstaben Agencies… 😆

    Es gibt es den CIA, NSA, ATF (oder nicht mehr, Danke W.), TSA, ICE u.s.w. 😎

    Comment by PowerShell — 26. Juli 2010 @ 10:10

  2. …die „schlimmsten“ von allen hatte ich fast vergessen: DHS 👿

    Comment by PowerShell — 26. Juli 2010 @ 10:12

  3. Naja, die gehören aber noch nicht zu den Geheimdiensten. Im Gegensatz anscheinend zur DEA.

    Comment by Christian — 27. Dezember 2010 @ 21:18

  4. Kommentare gesperrt wegen Spam

    Comment by Christian — 27. Dezember 2010 @ 21:19

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.