14. April 2007

Mitternachtshacking War Googling

Category: Hacking,Mitternachtshacking,Work — Christian @ 21:27

„Google ist das wichtigste Hacker-Tool!“ Diese Aussage hört man immer wieder, besonders wenn es um die Suche von Lücken in Webservern geht. Johnny Long hat auf seiner Webseite in der Google Hacking Database eine Vielzahl von sogenannten „Googledorks“ zusammengestellt. Damit sind Suchanfragen gemeint, mit denen man sensible Daten wie Passwörter, Vulnerabilities und anderes finden kann.

Wir haben dieses Thema im April 2006 aufgegriffen und einen Abend Mitternachtshacking zu typischen Sicherheitslücken auf Webanwendungen veranstaltet. Die Inhalte decken z.B. kostengünstig Shoppen in schlecht gemachten Webshops ab, Spamversand über E-Mail-Kontaktseiten von Firmen und natürlich, wie man all das möglichst einfach und bequem per Google finden kann.

Unsere eigene Präsentation (PDF, 1200 KB) und natürlich die Originalpräsentation von Johnny Long auf der Black Hat Europe Konferenz 2005 in Amsterdam sind sehr spannend anzusehen.


Tags: , , , , ,

1 Kommentar

  1. Kommentare gesperrt wegen Spam

    Comment by Christian — 10. März 2009 @ 22:12

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.