14. Oktober 2007

Windows installiert wieder mal heimlich Updates

Category: Produkte,Produktion — Christian @ 21:30

und natürlich ohne, dass der Benutzer das wollte und davon gewusst hat.

Das hatten wir neulich erst und natürlich hat Microsoft versprochen, das nie wieder zu tun. Aber mal ehrlich, wer glaubt Microsoft eigentlich noch irgendetwas? Nicht mal Google ist so evil wie Microsoft.

Diesmal war angeblich entweder Microsoft Office oder Microsoft OneCare schuld, aber so genau weiß Microsoft das selbst nicht. Sie untersuchen noch die eingeschickten Logfiles. Ich könnte wetten, da stellt sich dann raus, dass Microsoft angeblich wieder an nichts schuld ist.

Wenn allerdings die Microsoft Programmierer selbst nicht wissen, warum ihr eigenes Update ungewünscht Aktualisierungen installiert … dann wird es allerdings haarig. Vielleicht ist es eben doch recht trivial möglich, als Hacker Updates in das System einzuschleusen, die dann an Millionen von Rechner verteilt werden … warum noch Viren programmieren und Spam verschicken, wenn die Verteilung auch von Microsoft übernommen werden kann.

Tödlich wäre das in Produktionsanlagen! Soll ich mir langsam sorgen machen?


Tags: , ,

1 Kommentar

  1. Kommentare gesperrt wegen Spam

    Comment by Christian — 7. Juni 2012 @ 08:49

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.