13. Oktober 2007

Kommerzielle Überwachungssoftware

Category: Datenschutz,Produkte — Christian @ 20:43

Neben den diversen Viren und Schadprogrammen gibt es Überwachungssoftware und Spyware inzwischen auch kommerziell zum Kaufen, auch wenn der Einsatz in Deutschland in der Regel nicht mehr legal ist.

Auf die Überwachungssoftware FlexiSpy für Handys hatte ich ja bereits aufmerksam gemacht, vergleichbares gibt es im KGB Employee Monitoring auch für PCs. Für 150,- Euro kann man seine Mitarbeiter, Ehepartner oder Kinder vollkommen illegal ausspionieren und überwachen. Ich weiß jetzt nicht genau, was das Strafmaß dafür ist aber ein guter Strafverteidiger ist dann unverzichtbar. Produkte andere Anbieter wie Blazingtools‘ Perfect Keylogger standen vor gar nicht langer Zeit sogar unter den Top 10 der entdeckten Schadprogramme.

Von den weniger weit verbreiteten Hardware Keyloggern wie KeyKatcher oder KeyGhost will ich gar nicht reden.

Die interessante Frage ist eigentlich: Setzt tatsächlich eine Firma sowas wie das KGB Employee Monitoring ein? Wenn ja, wissen die Mitarbeiter davon? Und welchen Nutzen soll das bringen?


Tags: , , , ,

1 Kommentar

  1. Kommentare gesperrt wegen Spam

    Comment by Christian — 7. Juni 2012 @ 08:49

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.