24. November 2007

Briten entdecken VoIP-Sniffing

Category: Hacking,Internet — Christian @ 18:04

Unglaublich, sogar in UK ist bereits bekanntgeworden, dass es möglich ist VoIP-Gespräche abzuhören. Und noch unglaublicher, ein VoIP-Security „Experte“ namens Peter Cox (Mitgründer von Borderware) hat eine „Proof-of-Concept“ Software veröffentlicht mit der sich VoIP-basierte Telefongespräche abhören lassen. Und das allerkrasseste: das ist sowohl dem Inquirer als auch PC World eine Schlagzeile wert.

Wenn ich richtig informiert bin, hat Kollege Matthias das Abhören von VoIP-Gesprächen bereits am 24. April vorgeführt. Dazu genügt ein handelsübliches, d.h. frei erhältliches Cain & Abel. Mit diversen SIP-Tools kann man sogar noch viel mehr anstellen.

Ach ja … veröffentlicht ist übertrieben. Cox hat nur eine Webseite aufgesetzt, wo man ein paar aufgezeichnete VoIP-Gespräche mithören kann.

Es gibt also nichts zu sehen. Bitte gehen Sie weiter.


Tags: , , ,

1 Kommentar

  1. Kommentare gesperrt wegen Spam

    Comment by Christian — 23. Februar 2010 @ 23:47

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.